Demo in Wien

Anbei für Interessierte eine Kopie – wer Zeit hat und eventuell auch in Wien ist:

Liebe Piratinnen und Piraten,
liebe NewsletterempfängerInnen!

Wir sind gegen
Sozialabbau,
Überwachungsstaat
und Extremismus.

Wir wollen ein
weltoffenes,
progressives
und soziales
Österreich.

Dafür
zeigen
wir Flagge.

Am 13.1.2018 um 14:00 versammeln wir uns am Westbahnhof in Wien, um gegen die Maßnahmen der Regierung zu protestieren. Wir sind gegen Sozialabbau, Überwachungsstaat und Extremismus, egal welcher Farbe oder Richtung. Wir wollen ein weltoffenes, progressives und soziales Österreich und für dieses Österreich zeigen wir Flagge.

Wann: 13.1.2018; 14:00 – 18:00
Wo: Westbahnhof, Wien;
Abmarsch vom Christian-Broda-Platz

Alle, die Übernachtungsmöglichkeiten suchen, bitten wir, sich mit dem Landesvorstand Wien zu koordinieren: lv-wien@piratenpartei.at

Am Freitag, dem 12.1.2018 um 20:00 findet der Wiener Piratenstammtisch statt, Weinhaus Sittl, Neulerchenfeldergürtel 51, gegenüber der U6 Josefstädter Straße.

Am Samstag ab 12:30 gibt es ein kleines Organisationstreffen samt Ausgabe von Flaggen, Shirts und Werbematerial beim Wiener Werbemittellager. Anmeldung auch beim LV Wien oder direkt bei desertrold@piratenpartei.at

Beste Grüße, Euer BV

Newsletter 06. März 2014

Hallo Leute,

die Europawahl nähert sich in großen Schritten und es gibt noch viel zu tun. Wenn wir alle zusammenhelfen und zusammenarbeiten, kommen wir schneller voran und haben obendrein auch noch Spaß dabei.
Bitte hilf auch du mit!

Im Anschluss erfährst du, wie du dich einbringen und was es Neues gibt.

Informationen zur Abmeldung vom Newsletter findest du am Ende dieser Mail.

Bundesgeneralversammlung 2014-2

Am Samstag Vormittag, 1. März 2014, fand unsere zweite BGV 2014 in Wien statt. Rund 50 Piratinnen und Piraten waren anwesend, bei den Wahlen wurden auch die Stimmen der Mitglieder der LO Oberösterreich, die zeitgleich ihre Landesgeneralversammlung abhielten, miteinberechnet.

Auf der Tagesordung standen Beschlüsse rund um die Europawahl und das Wählen der Kandidat*innenliste für EUROPA ANDERS.

Das Protokoll der BGV-14-2 kannst du hier nachlesen:
https://wiki.piratenpartei.at/wiki/BGV2014-02/Protokoll

EUROPA ANDERS: Gründungskonvent

Gleich anschließend fand der Gründungskonvent von EUROPA ANDERS statt. 400 Menschen versammelten sich im JUFA, in 1110 Wien, darunter Mitglieder der drei Allianzparteien (Piraten, KPÖ, Wandel) und Unabhängige, die EA unterstützen wollen.

EUROPA ANDERS wurde offiziell gegründet, Fragen geklärt und die Kandidat*innenliste gewählt. Es war ein geniales Event mit super Stimmung.

Einen kurzen Nachbericht findest du hier:
http://www.europaanders.at/gruendungskonvent-live/

Die Medienresonanz kannst du hier nachlesen:
http://www.europaanders.at/presse/

REMINDER: EA-Infoblog

An dieser Stelle sei auch nocheinmal auf den laufend aktualisierten EUROPA-ANDERS-Infoblog hingewiesen:
http://www.europaanders.at/blog/
(Mitglieder der Piratenpartei können sich für diesen übers Admidio anmelden, dann einfach „Allianzblog“ anklicken.)
Du findest dort aktuelle Updates und Infos zu Möglichkeiten, dich einzubringen.

Wir brauchen deine Unterstützung!

… und deine Unterstützungserklärung.
Es ist wieder so weit: Damit wir zur Europawahl als EUROPA ANDERS überhaupt antreten dürfen, müssen wir 2600 Unterstützungserkläungen in ganz Österreich sammeln. Es würde auch die Unterschrift eines*einer Europaparlamentier*in für den Antritt genügen, was uns auch unser Spitzenkandidat Martin Ehrenhauser angeboten hat. Das haben wir dankend abgelehnt, weil wir davon überzeugt sind, dass die Legitimation für den Wahlantritt aus der Bevölkerung kommen muss.

Seid dabei, dieses wichtige Zeichen zu setzen, motiviere Freunde, Familie, Bekannte und hilf uns beim Sammeln!

Infos und UEs zu download findest du hier:
http://www.europaanders.at/unterstuetzungserklaerung/

Seit 3. März ist es möglich, UEs in Wien uns Graz schon vor dem offiziellen Beginn der Frist zu sammeln.

Ab *Montag, 11. März*, geht es dann in allen Bundesländern los.

Ein Koordinationspad für Wien gibt es schon:
http://5.35.244.69/p/unterstuetz_europaanders_wien

Wir bauen auf deine Hilfe!

Newsletter 11. Feb 2014

Wir sind Europa ANDERS

Bei einem Pressegespräch am 06.02. wurde der Name „Europa ANDERS“ (Stimmzettel-Kürzel „ANDERS“), für die Wahlallianz aus Piraten, Wandel, KPÖ und Unabhängigen, vorgestellt.
Jetzt ist es also offiziell: Wir treten als „Europa ANDERS“ zur Europawahl 2014 an. Was die Medien darüber sagen, lässt sich hier nachlesen:
https://ppoe.piratenpad.de/pressespiegel
Zeitgleich wurde auch unsere Homepage und Social Media-Kanäle gelauncht:
—> Homepage: http://www.europaanders.at/
—> Facebook: https://www.facebook.com/EuropaAnders
—> Twitter: @EuropaAndersAußerdem soll an dieser Stelle auch noch einmal auf das interne Blog hingewiesen werden. Das Blog ist für Mitglieder der Allianzparteien zugänglich. Dort werden Infos, Zuständigkeiten, Protokolle und Termine geteilt.
Um zugreifen zu können, müsst ihr euch in der Mitgliederverwaltung (Admidio) anmelden und dann diesem Link folgen:
https://mitglieder.piratenpartei.at/blog

Reminder: BGV14-2 und Gründungskonvent der Wahlallianz in Wien

Wien: 01. und 02.03. 2014
Praktische Infos im Wiki:
http://wiki.piratenpartei.at/wiki/BGV_2014-02
Schlafplatz anbieten, suchen und finden:
https://ppoe.piratenpad.de/bgv-14-2-quartier
Austragungsort:
http://www.jufa.eu/jufa-wien-city/

Kernaufgabe der Versammlung wird die Vorbereitung auf die Europawahl sein: Wir werden uns auf ein Wahlprogramm einigen, die Spitzenkandidat*innen wählen und unseren Teil der Wahlliste erstellen.
Auf dem anschließenden Gründungskonvent wird „Europa ANDERS“ offiziell gegründet. Mitglieder der drei Allianzparteien sowie Unabhängige sind dazu eingeladen.
Parteifreie erhalten Stimm- und Kandidaturrecht, wenn sie sich rechtzeitig hier anmelden:
http://www.europaanders.at/gruenden-und-kandidieren/
Die Frist zur Kandidaturbewerbung endet am 15.02., jene um Stimmrecht zu erhalten am 20.02..
Ladet also bitte Interessierte ein und teilt den Link!

Terminübersicht

Termine betreffend „Europa ANDERS“ findet ihr hier:
http://www.europaanders.at/termine/

Parteiinterne Termine hier:
https://www.piratenpartei.at/jetzt

*Helft mit!*

Die „Europa ANDERS“ braucht deine Hilfe: Schau dir die Arbeitsbereiche an, überleg dir, wo du dich beteiligen kannst/willst und melde dich bei entsprechender Person!

Kampagnenkoordination: mailto:fayad.mulla@derwandel.at

Programm zur EU-Wahl: mailto:burnoutberni@piratenpartei.at

Presse & Social Media: mailto:c3o@piratenpartei.at

Interne Kommunikation: mailto:daniela.platsch@derwandel.at

Fundraising: mailto:agnes.peterseil@derwandel.at

Backoffice: mailto:robsab@aon.at

Design und IT: mailto:fayad.mulla@derwandel.at

Programmprozess – Liquid

Wie immer läuft bei uns der Programmprozess – jedes Mitglied kann sich einbringen und jederzeit sein Stimmrecht nutzen. Momentan gibt es folgende Neuigkeiten aus dem Liquid:

Gerade in Abstimmung:
Pendlerpauschale abschaffen oder ersetzen? https://liquid.piratenpartei.at/issue/show/1880.html
Erbschafts- und Schenkungssteuer: https://liquid.piratenpartei.at/issue/show/1883.html
Grundsteuer: https://liquid.piratenpartei.at/issue/show/1881.html

Kürzlich beendete Abstimmungen:
Urheberrecht – neue Präambel: https://liquid.piratenpartei.at/initiative/show/4195.html
EU-Saatgutrecht: https://liquid.piratenpartei.at/initiative/show/4291.html
Prävention – Gewalt gegenüber Menschen mit Behinderung: https://liquid.piratenpartei.at/initiative/show/4087.html

¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯
Bis bald,
dein Newsletter-Team
PS:  Kritik, Verbesserungsvorschläge und vor allem Beiträge für den nächsten Newsletter können gerne an  tf-newsletter@forum.piratenpartei.at  gesendet werden. Unser Team   braucht dringend Verstärkung: Bitte schreib uns, wenn du dich beteiligen willst.

Newsletter Jan 2014

*Schönen verschneiten Tag allerseits,* das neue Jahr hat ereignisreich angefangen und wird wohl auch so weitergehen.
Es tut sich Vieles und damit du einen Überblick behältst ein paar Updates für dich:

*Ergebnisse der BGV14 in Graz*

Am 18./19. Jänner fand unsere erste Bundesgeneralversammlung in diesem Jahr in Graz statt. Über 70 Mitglieder der PPAT und einige Gäste aus Deutschland und darüber hinaus kamen zusammen, um die Parteiorgane neu zu wählen, über eine Wahlallianz zur Europawahl abzustimmen und einige andere Punkte zu erledigen. Das schriftliche Protokoll der Versammlung findest du hier: https://wiki.piratenpartei.at/wiki/BGV2014-01/Protokoll
Der aufgezeichnete Videostream ist hier zu finden: https://www.youtube.com/channel/UCnsjq3GP6DiDj2d2e-KQIqg?feature=watch

*Wahlallianz mit „Der Wandel“, KPÖ und Unabhängigen*

Auf der BGV haben wir uns mehrheitlich für einen Antritt zur Europawahl in Form einer Wahlallianz mit „Der Wandel“, KPÖ und Unabhängigen entschieden.
Wir werden mit einer gemeinsamen Liste mit unabhängigen SpitzenkandidatInnen auf den ersten beiden Plätzen und einem gemeinsamen Wahlprogramm antreten – unter Wahrung unserer Eigenständigkeit. Den Bericht dazu findest du hier: https://www.piratenpartei.at/europa-anders-piratenpartei-tritt-in-wahlallianz-an/

Um dieses große Projekt zu koordinieren und für eine bestmögliche Zusammenarbeit zwischen den drei Parteien zu sorgen, gibt es einen Koordinationskreis, in den jede der Parteien drei Mitglieder entsendet. Die drei Entsandten in diesen Koordinationskreis von unserer Seite enstammen (wie auf der BGV beschlossen) jeweils aus BV, BGF und dem Wahlkampagnenteam. Vergangenes Wochenende fand die erste Planungsklausur zu diesem Thema statt. Ein Protokoll davon, den Kooperationsvertag und Infos zum geplanten weiteren Vorgehen findest du hier: https://wiki.piratenpartei.at/wiki/Europawahl_2014 Es läuft gerade ein Meinungsbild zum Namen der Wahlallianz: https://liquid.piratenpartei.at/initiative/show/4583.html Im Februar werden wir das gemeinsame Wahlprogramm erarbeiten, das selbstverständlich mit unserem Parteiprogramm kompatibel sein wird. Es wird auch weitere Kennenlern- und Koordinationstreffen geben. Am 1.3. findet dann der gemeinsame Gründungskonvent in Wien statt. Wir zählen auf deine Mitarbeit, um die Piraten in diesem Bündnis unübersehbar zu machen. Mehr Infos dazu folgen in Kürze.

Ein Podcast mit VertreterInnen der Allianz-Parteien und Martin Ehrenhauser, der die Idee unterstützt: http://pirat.fabioreinhardt.de/podcast/kontemplation-11-wahlallianz-oesterreich-europawahl-2014/
Ein Videointerview mit den Mitgliedern des Bundesvorstandes c3o und Vilinthril: https://www.youtube.com/watch?v=q8WsCDRg-PQ

Bis bald, dein Newsletter-Team PS: Kritik, Verbesserungsvorschläge und vor allem Beiträge für den nächsten Newsletter. können gerne an tf-newsletter@forum.piratenpartei.at gesendet werden. Unser Team braucht dringend Verstärkung: schreib uns, wenn du dich beteiligen willst.

Newsletter

*Hallo allerseits!*

2013 ist fast vorbei. Es war ein ereignisreiches Jahr für uns Piraten, einiges gibt es aber noch zu tun, bis wir dann Richtung 2014 rutschen können.
Im Anschluss also die letzten Infos des Jahres.

*Jetzt mitmachen*

Bei uns tut sich viel und es ist schwer, den Überblick zu bewahren. Darum haben wir eine eine Seite erstellt, die es leichter machen soll auf dem Laufenden zu bleiben, zu wissen was sich wo tut und vor allem Neumitgliedern und Interessierten zeigen zu können, wo es die Möglichkeit gibt, sich einzubringen.

https://piratenpartei.at/jetzt

Bitte schaut dort regelmäßig vorbei und helft mit, die Seite aktuell zu halten. Tatsächlich laufende (nicht nur geplante) Projekte, Arbeitgruppen, Crews und ähnliches, piratische Termine und spannende Sitzungen bitte an mailto:c3o@piratenpartei.at senden, damit diese auch auf der Mitmach-Seite landen.

*Vernetzungstreffen mit KPÖ & Wandel*

In Hinblick auf die bevorstehende EU-Wahl wird gerade zwischen dem Wandel, der KPÖ und uns, beraten, ob wir als gemeinsames Wahlbündnis antreten sollen.
Bereits auf dem #VernetzBarCamp Anfang Dezember haben wir uns darüber Gedanken gemacht und Ideen ausgetauscht und sind zu dem Schluss gekommen, dass die drei Parteien inhaltlich eine Menge Überschneidungen haben, uns allen alleine jeweils die Ressourcen für einen effektiven Wahlkampf fehlen und keiner von uns einen namhaften Spitzenkandidaten/eine Spitzenkandidatin vorweisen kann.

Videos zu genanntem Event findest hier:
https://www.youtube.com/watch?v=0c-7ZQ1XiH8
https://www.youtube.com/watch?v=uvJGjtuzkBg
https://www.youtube.com/watch?v=RnjU_THHlcU

Und das Protokoll vom #VernatzBarCamp kannst du hier nachlesen:
https://ppoe.piratenpad.de/Vernetzungstreffen-Piraten-KPOE-WANDL-Unabhaengige

Rechtzeitig zur Bundesgeneralversammlung (siehe weiter unten) wird es voraussichtlich schon einen ausgearbeiteten Vorschlag für ein Wahlbündnis geben.
Im Jänner werden dann noch Veranstaltungen und eine Onlinediskussion zum Thema stattfinden, die es allen ermöglichen sollen ihre Argumente und Bedenken einzubringen. (Weitere Infos dazu werden folgen.)

*Kampagne gegen Netzsperren*

In einem Musterprozess beim EuGH (Europäischen Gerichtshof) wird gerade das Thema Netzsperren verhandelt. Folgen die RichterΔinnen der Urteilsempfehlung des Generalanwaltes dann sieht es für die Informationsfreiheit in Europa alles andere als rosig aus. Auch unsere „neue“ Bundesregierung hat im Koalitionsvertrag Pläne für Netzsperren vorgestellt, um damit illegales Glücksspiel verhindern zu können.
Siehe: https://www.piratenpartei.at/regierungsprogramm-netzsperren/

Wir haben eine Kampagne gestartet, um für Informationsfreiheit im Internet einzutreten:
https://www.piratenpartei.at/netzsperren/ – Mitmachen, teilen, weitersagen!

*Bundesgeneralversammlung – Deadlines*

Wie allgemein bekannte findet am 18. und 19. Jänner 2014 unsere erste Bundesgeneralversammlung im neuen Jahr in Graz statt.
Mehr Infos dazu hier: https://wiki.piratenpartei.at/wiki/BGV2014-01

Folgende Deadlines gilt es einzuhalten:
* Frist für Anträge ist der 20.12.2013 um 23:59 Uhr.
* Frist für Gegen- und Zusatzanträge sowie Kandidaturen ist der 03.01.2014 um 23:59 Uhr.

Anträge können über’s Liquid oder per Mail bzw. Post eingebracht werden, Kandidaturen bitte am besten ins Wiki eintragen oder per Mail bzw. Post an die AG-BGV richten.

*Aufruf: Mentoring *

Die AG:Mentoring sucht engagierte Piratinnen und Piraten, die Neumitgliedern den Einstieg in die Partei erleichtern wollen. Als Neuling kann es einem sehr schwer fallen, sich bei uns zurecht zu finden und sehr angenehm sein, wenn man eine Bezugsperson hat, der man Fragen stellen kann und die einem mit Rat zu Seite steht.
Falls du denkst, dass du dich als Mentorin/als Mentor eignest, melde dich bitte bei mailto:juli@piratenpartei.at

*Freihandelsabkommen TTIP*

Vielleicht haben ja schon einige von euch mitbekommen, dass derzeit hinter verschlossenen Türen ein Freihandelsabkommen zwischen der EU und den USA ausgehandelt wird. Bei einem ähnlichen Abkommen, das derzeit verhandelt wird (Transpazifisches Freihandelsabkommen – TTIP), wurde ein Absatz über geistiges Eigentum geleakt, der sehr stark an ACTA (https://de.wikipedia.org/wiki/Acta) erinnert.
TTIP soll aber mehr sein als eine Neuauflage von ACTA: Auch gentechnisch veränderte Lebensmittel und Fracking sollen so ihren Weg nach Europa finden.
Mehr Infos dazu hier: http://pir.at/ttip

Informiert euch und macht mehr Menschen in eurer Umgebung darauf aufmerksam. Wir müssen den Druck auf die Verhandelnden und die Politik erhöhen, denn so ein umfassendes Abkommen darf nicht unter Auschluss der Öffentlichkeit getroffen werden.

Schöne Ferien – falls du welche hast, und wenn nicht, dann freu dich mit den anderen – und einen guten Rutsch in 2014. Auf dass das nächste Jahr noch viel produktiver wird, als das vergangene.
Bis dann,
dein Newsletter-Team

PS:  Kritik, Verbesserungsvorschläge und vor allem Beiträge für den nächsten  Newsletter. können gerne an tf-newsletter@forum.piratenpartei.at  gesendet werden. Unser Team braucht außerdem dringend Verstärkung.